MEV Verlag GmbH

05/2012: Halbierung der Bausparprämie

Ab dem Jahr 2013 wird die Bausparprämie halbiert.

Die Höhe dieser Prämie richtet sich einerseits nach der Sekundärmarktrendite, andererseits nach der jährlichen maximalen Höchsteinzahlung. Für das Jahr 2012 konnte so eine Prämie von maximal € 36 zusätzlich zur laufenden Verzinsung auf dem Bausparkonto lukriert werden.

Dieser Betrag reduziert sich somit (bei angenommen gleichbleibendem Zinsniveau) ab dem Jahr 2013 auf € 18.

Tipp des Monats

Rückerstattung von zuviel bezahlten SV-Beiträgen

Laut dem im Jänner 2017 veröffentlichten Arbeitsprogramm der Bundesregierung wurde für den Bereich der Sozialversicherung unter anderem eine Vereinfachung bei Mehrfachversicherungen ab September 2017 in Aussicht gestellt. Aufgrund der aktuellen politischen Entwicklungen ist die Umsetzung derzeit nicht absehbar, die entsprechende Gesetzwerdung bleibt abzuwarten.